06
Jun
12

Ups, voll peinlich…

…aber ich habe mich trotzdem gefreut und die Peinlichkeit entsteht ja nur aus der Tatsache heraus, dass ich so unglaublich nachlässig mit meinem einst heißt geliebten Kochblog umgehe. Und dann werden wir trotzdem “Kochblog der Woche”. *freu*
Das ist Wasser auf die Mühlen des Herrn Mestolo, der jenige, der oft nörgelnd vor dem Essen saß und darauf wartete, dass das Fotoshooting beendet ist und nun da sitzt und meint, ich (wir) könnten doch nun endlich mal weitermachen.

Der ganze Artikel ist hier nachzulesen und die dort gerühmten Fussballrezepte der letzten WM findet man dort.

About these ads

7 Responses to “Ups, voll peinlich…”


  1. 1 Maya
    6. Juni 2012 um 16:33

    Ich muss dir recht geben. Du vernachlässigst deinen Blog sträflich. Eigentlich hast du die Nominierung nicht verdient. Wenn ich auf deine Seite klicke sehe ich nichts neues. Aber Kommentare bei anderen Kochblogs kannst du abgeben. Ich sehe dich regelmässig bei la mia cucina. Also mach dich auf die Socken. Man kann die Nominierung auch nachträglich verdienen.
    Liebe Grüsse
    Maya

  2. 3 Maya
    6. Juni 2012 um 16:45

    Vielleicht war es bei älteren Posts. Ich lese mich momentan quer durch (mit viel Vergnügen und eben inklusive Kommentare). Blogabstinenz täte mir auch mal gut.
    Maya

  3. 6. Juni 2012 um 17:14

    Ich gehe ganz d’accord mit dem Herrn Mestolo, von wegen *ihr könntet nun doch endlich mal wieder weitermachen*.

    Ansonsten, gratuliere, trotz Blog-Abstinenz wirst du nicht vergessen.

  4. 6. Juni 2012 um 21:20

    Super! Gerade heute habe ich noch an dich und deine Kochaktionen damals gedacht. Ich gratuliere zum Kochblog der Woche und freue mich, wenn du wieder mal – ohne Druck und mit Freude – einen Eintrag zum besten gibst. Tschühüss.

  5. 6 Basler Dybli
    7. Juni 2012 um 08:38

    Wo ist das Problem ? Du schreibst ja am 22. März, nach Ostern geht es weiter …
    Ich bin mal davon ausgegangen, dass du vom 2012 schreibst/sprichst.
    Welcome back !!! :-)

  6. 18. Juni 2012 um 18:49

    Sie lebt noch! Cool!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Mestolo: DAS vegetarische Kochblog!

Vegetarische Küche, möglichst biologisch, regional und saisonal - mit Ausnahmen. Einmal wöchentlich geöffnet.

"Gutes Essen kann gesundheitsschädlich sein, schlechtes ist es immer." Wolfram Siebeck

Koch-Events:

Was ich wichtig finde:

Ärzte ohne Grenzen - Gesundheit ist ein Menschenrecht

Kochbuch:

Rezeptebuch

Und außerdem:

Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits

Küchenblogs


Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 77 Followern an

%d Bloggern gefällt das: