Archiv für 4. November 2009

04
Nov
09

Spaghetti autunnale

Spaghetti autunnale

Den Herbst kann man schmecken, mit diesem Rezept. Das war der Kommentar von Herrn Mestolo, nachdem er sich zufrieden zurückgelehnt hatte, als das Abendessen vorbei war.

Spaghetti alla Chitarra, bei uns wie immer selbstgemacht, aus 250g Hartweizengrieß, Wasser und Salz
eine Handvoll Rucola
eine Handvoll Walnusskerne
6 Zwetschgen, kleingeschnitten
100g Fourme d´Auvergne (Blauschimmelkäse), gewürfelt

In einer Pfanne mit etwas Olivenöl die Walnusskerne bräunen, dann die kleingeschnittenen Pflaumen dazu geben und heiß werden lassen.

Den Rucola dazugeben und zusammenfallen lassen.

Den Käse dann ebenfalls in die Pfanne geben und anschmelzen lassen.

Die fertig gekochten Spaghetti in die Pfanne geben und alles zusammen kurz schwenken. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Sehr herbstlich und schmackhaft durch die Kombination mit den süßen Zwetschgen. Und wenn man gekaufte Pasta nimmt, ein sehr geeignetes Rezept für das Blog-Event Cucina rapida von mankannsessen.

Cucina rapida - schnelle Küche für Genießer. Ein Blog-Event von mankannsessen.de




Mestolo: DAS vegetarische Kochblog!

Vegetarische Küche, möglichst biologisch, regional und saisonal - mit Ausnahmen. Einmal wöchentlich geöffnet.

"Gutes Essen kann gesundheitsschädlich sein, schlechtes ist es immer." Wolfram Siebeck

Koch-Events:

Was ich wichtig finde:

Ärzte ohne Grenzen - Gesundheit ist ein Menschenrecht

Kochbuch:

Rezeptebuch

Und außerdem:

Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits

Küchenblogs