26
Aug
10

Soba mit Sprossen und Shitake

Frisch, erholt und gut gelaunt aus’m Urlaub zurück (ich hätte wohl auch noch bleiben können) gibt’s heute ein schnelles Essen mit japanischen Sobanudeln mit Buchweizenmehl.

250g Sobanudeln
300g Shitake-Pilze
3 Frühlingszwiebeln
250g Mungobohnensprossen
Soja-Sauce
1 EL Sesamkörner

Die Pilze putzen, etwas kleinschneiden und in einer Pfanne kräftig anbraten, anschließend die Sprossen dazu geben und mitbraten.

Mit Soja-Sauce abschmecken.

Die Frühlingszwiebeln in nicht zu feine Ringe schneiden.

Parallel dazu die Sobanudeln in Wasser nach Anleitung kochen.

Nudeln, Pilze, Sprossen und Frühlingszwiebeln miteinander vermischen und dann mit gerösteten Sesamkörnern bestreuen.

So schnell und gut, das es ein hervorragendes Rezept für Mipis Cucina rapida ist:

Cucina rapida - schnelle Küche für Genießer. Ein Blog-Event von mankannsessen.de

Advertisements

7 Responses to “Soba mit Sprossen und Shitake”


  1. 26. August 2010 um 06:28

    Herzlich willkommen zurück aus…. Japan ??? warst Du nicht in Italien ?

  2. 26. August 2010 um 09:04

    Nudeln sind Nudeln. Es sieht lecker aus, aber ich werde leider solche Nudeln bei uns nicht bekommen. Ich könnt es halt mit anderen probieren. Welche würdest du empfehlen?

  3. 26. August 2010 um 10:06

    Sehen lecker aus deine Nudeln! Werde ich demnächst mal nachkochen, vielleicht noch mit etwas mehr Gemüse..

  4. 26. August 2010 um 12:27

    Die Ferien könnten immer noch länger dauern, gell?
    Aber wieder daheim kochen hat doch auch was… 🙂

  5. 5 Evi
    27. August 2010 um 08:25

    Lecker! Willkommen zurück. 🙂

    @Magdi: Vielleicht kannst du andere Buchweizennudeln auftreiben? Hier gibts die Soba Nudeln manchmal auch im gut (!) sortierten Feinkostregal im Supermarkt.

  6. 29. August 2010 um 08:52

    Das Foto ist mal wieder ein Augenschmaus. Vielen Dank für die Teilnahme am Event.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Mestolo: DAS vegetarische Kochblog!

Vegetarische Küche, möglichst biologisch, regional und saisonal - mit Ausnahmen. Einmal wöchentlich geöffnet.

"Gutes Essen kann gesundheitsschädlich sein, schlechtes ist es immer." Wolfram Siebeck

Koch-Events:

Was ich wichtig finde:

Ärzte ohne Grenzen - Gesundheit ist ein Menschenrecht

Kochbuch:

Rezeptebuch

Und außerdem:

Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits

Küchenblogs


%d Bloggern gefällt das: