31
Dez
10

Katertöter und alles Gute für 2011!

Mit den besten Wünschen für das neue Jahr und das es kopfschmerzfrei beginnen möge. Kommt gut „rüber“, passt gut auf Euch auf. Wir sehen uns wieder hier und woanders im neuen Jahr.

Das Matjes-Brötchen gegen den Neujahrsbrummschädel passt gut zur Jahreslosung 2011:

Lass dich nicht vom Bösen überwinden,
sondern überwinde das Böse mit Gutem.
(L) Römer 12,21

In dem Sinne: Guten Rutsch und nur das Beste für 2011!

Advertisements

7 Responses to “Katertöter und alles Gute für 2011!”


  1. 31. Dezember 2010 um 06:27

    Den Jahreswechsel verschlafen erspart Matjesbrötchen. Entweder du wirst vom Schlaf überwunden oder du überwindest den Schlaf. Auf eine gutes, neues Jahr !

  2. 31. Dezember 2010 um 07:24

    Dir auch einen guten Rutsch – brav bleiben.

  3. 3 Basler Dybli
    31. Dezember 2010 um 08:54

    Herzlichen Dank für die grosse Arbeit und die vielen leckeren Rezepte (mit den tollen Bildern) im vergangenen Jahr !
    Alles Gute und viel Freude bei bester Gesundheit für das kommende Jahr !

  4. 31. Dezember 2010 um 13:28

    Entspannten Jahreswechsel! Und Glück, Gesundheit und Erfolg für 2011!
    Sandra

  5. 31. Dezember 2010 um 17:35

    ich wünsche Dir auch einen guten Rutsch und Alles Gute für 2011!

  6. 6 Bert
    31. Dezember 2010 um 22:54

    Super, dass hier immer gepostet wird.

  7. 1. Januar 2011 um 17:23

    Ich wünsche Euch auch ein gutes neues Jahr mit vielen neuen kulinarischen Impressionen. 🙂


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Mestolo: DAS vegetarische Kochblog!

Vegetarische Küche, möglichst biologisch, regional und saisonal - mit Ausnahmen. Einmal wöchentlich geöffnet.

"Gutes Essen kann gesundheitsschädlich sein, schlechtes ist es immer." Wolfram Siebeck

Koch-Events:

Was ich wichtig finde:

Ärzte ohne Grenzen - Gesundheit ist ein Menschenrecht

Kochbuch:

Rezeptebuch

Und außerdem:

Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits

Küchenblogs


%d Bloggern gefällt das: